Neuerscheinungen

Finns Abenteuer

Von Andrea Daun Tom Daun

Andrea Daun gelingt es auch in ihrem zweiten Kinderbuch, die Hauptfiguren als Protagonisten so einzusetzen, dass jedes Kind sofort mitreisen möchte.

Finns Abenteuer stillt die Sehnsucht, sich bedeutsam und wichtig zu fühlen. Fantasie, Freundschaft und Tapferkeit spielen wieder eine große Rolle.

... Finn musste sich entscheiden! Sich fangen lassen? Oder weglaufen und Hilfe suchen? Avelino, sein verletztes Pferd, im unbekannten Zauberwald zurücklassen?

In der Dunkelheit der Nacht lief er alleine los, um Hilfe zu holen, und begegnete als Erstes Columbus, dem Drachen!

Andrea Daun lädt Kinder, Eltern und PädagogInnen auf eine Reise ins Land der Fantasie, liebevoll illustriert vom Künstler Régis Noël. Tom Daun, Rundfunkjournalist und Master of Music, liest Finns Abenteuer und verziert die Geschichten mit seinen Harfenklängen.

Dr. Herbert Renz-Polster

Man sollte noch einmal Kind sein, um durch diesen Zauberwald reiten zu können.

Jesper Juul

Finn bekommt die wichtigsten Dinge geschenkt, die ein Menschenkind braucht: Liebe, Anerkennung und Vertrauen!


Illustrationen von Régis Noël

Coverbild von Charlotte Daun


Mit Hörbuch-CD

Empfohlen von 4 bis 10 Jahren



ISBN: 978-3-902625-67-0

Hörbuch

Autorin: Andrea Daun
Sprecher: Tom Daun
Musikalische Gestaltung: Tom Daun
Sprache: Deutsch
Spieldauer: 58 min

Jugendfrei


€ 19.90

zum Shop

Treue neu denken

Von Tammy Nelson

Tammy Nelson ortet in vielen Affären einen „Weckruf“ für die bisherige Partnerschaft. Gute Chancen haben Paare, die den Fokus weg vom „Täter-Opfer“-Mythos lenken und sich stattdessen mit den Verletzungen oder unerfüllten Bedürfnissen beider Partner befassen, die oft schon lange vor dem Zustandekommen einer Affäre existierten.

Mit Dialog-Anregungen und zahlreichen erprobten Hilfestellungen begleitet dieses Buch Paare dabei, auszuhandeln, wie sie ihre Treue-Vereinbarung künftig definieren wollen (traditionell bis unkonventionell) – und was sie einander anlässlich eines Neustarts bewusst versprechen.



ISBN: 978-3-902625-65-6

Paperback, Format A5

 


€ 19.90

zum Shop

Habe ich dich gehört?

Von Ilka Wiegrefe & Viktor Bauernfeind

Der kleine Drache Hagelsturm und die Schildkröte Erni sind wirklich sehr verschieden; und das führt – wie bei uns Menschen mitunter auch – zu Schwierigkeiten. Sogar noch mehr, diese beiden sympathischen Hauptdarsteller haben einen festen Platz in uns und agieren immer wieder ohne unser Zutun. Was sie alles ausprobieren und wie sie eine bereichernde Verbindung zueinander finden, haben Ilka Wiegrefe und Kinderliedermacher Viktor Bauernfeind auf Basis der Arbeit von Harville Hendrix und Helen LaKelly Hunt als musikalische Mitmach-Geschichte gestaltet.

Alle Liedtexte der CD sind mit Akkorden zum Spielen auf der Gitarre versehen. Lebendig illustriert und durch Mitmach-Ideen angereichert, wird dieses Buch zu einem berührenden Vergnügen und ermöglicht einen Wachstumsschritt in Schule, Familie und Freundeskreis.

 



ISBN: 978-3-902625-64-9

Autoren: Ilka Wiegrefe & Viktor Bauernfeind
Illustrationen: Katharina Piriwe
Format A4
48 Seiten mit farbigen Illustrationen

Lied-CD

Text, Komposition, Sänger, musikalische Gesamtgestaltung: Viktor Bauernfeind
Inhaltliche Konzeption: Ilka Wiegrefe & Viktor Bauernfeind

Sprache: Deutsch
Spieldauer: 31 min
Jugendfrei


€ 19.90

zum Shop

KIMI u. PIPPI im Wald

Von Amelie Kimimela Schärf

Kimis Werke und Illustrationen faszinierten schon in ihrer jüngsten Kindheit. Sobald sie einen Stift halten und zu Papier führen konnte, produzierte sie nahezu täglich Zeichnungen, die ihre Erlebnisse in unserer Welt dokumentierten. Bereits als Zweijährige zauberte sie durch ihre herzhafte, pointierte Darstellungsform ein Lächeln auf die Lippen jedes Betrachters. Kinder sehen die Welt noch auf eine ganz besondere Weise, Erwachsene haben meist schon eine andere Sichtweise.

Kimi schafft es, ihre Ideen und Gedanken in ihren Zeichnungen gut umzusetzen, sie ermöglichen einen Blick durch eine kindliche Brille, sodass man viele Dinge (wieder) in einem neuen Licht sieht. Im Kindergarten sorgen ihre Arbeiten ebenso für große Begeisterung und es vergeht kaum ein Tag, da nicht ein weiteres ihrer Bilder die Pinnwand am Flur schmückt.

Diesmal beschäftigt sich Kimi mit Überlegungen zu Gut und Böse, dem freundlichen Auftreten eines Räubers und dem, was er vielleicht verbergen möchte ...



ISBN: 978-3-902625-62-5

Text und Bilder: Amelie Kimimela Schärf

Broschur, Kleinformat (110x95 mm), 12 Seiten


€ 2.99

zum Shop

Drei kleine Eulen

Von Viktoria Schlögl, Illustrationen Mag. Birgit Zagler

Eines Tages hüpft ein Eulen-Baby aus dem Nest.
Da es noch nicht fliegen kann, fällt es vom großen Baum hinunter.

Ob die Eulen-Mama ihr Baby wiederfindet?

Eine Gute-Nacht-Geschichte mit liebevollen, farbigen Illustrationen; für Kinder ab 18 Monaten.



ISBN: 978-3-902625-63-2

Text: Viktoria Schlögl
Illustrationen: Mag. Birgit Zagler
Broschur 105 x 148 mm
24 Seiten mit farbigen Illustrationen


€ 6.90

zum Shop

KIMI u. LOTTI am ersten Schultag

Von Amelie Kimimela Schärf

Kimis Werke und Illustrationen faszinierten schon in ihrer jüngsten Kindheit. Sobald sie einen Stift halten und zu Papier führen konnte, produzierte sie nahezu täglich Zeichnungen, die ihre Erlebnisse in unserer Welt dokumentierten. Bereits als Zweijährige zauberte sie durch ihre herzhafte, pointierte Darstellungsform ein Lächeln auf die Lippen jedes Betrachters. Kinder sehen die Welt noch auf eine ganz besondere Weise, Erwachsene haben meist schon eine andere Sichtweise.

Kimi schafft es, ihre Ideen und Gedanken in ihren Zeichnungen gut umzusetzen, sie ermöglichen einen Blick durch eine kindliche Brille, sodass man viele Dinge (wieder) in einem neuen Licht sieht. Im Kindergarten sorgen ihre Arbeiten ebenso für große Begeisterung und es vergeht kaum ein Tag, da nicht ein weiteres ihrer Bilder die Pinnwand am Flur schmückt.

In diesem Bilderbuch geht es darum, das Kimi bald in die erste Klasse kommt.



ISBN: 978-3-902625-61-8

Text und Bilder: Amelie Kimimela Schärf

Broschur, Kleinformat (85x105 mm), 12 Seiten


€ 2.99

zum Shop

Die kleine Schildkröte auf der Suche nach der Freundschaft

Von Bettina von Siebenthal

Illustrationen: Rosario Bonaccorso

Die kleine Schildkröte Cilia ist auf der Suche nach etwas ganz Besonderem: nach der Freundschaft. Dabei stößt sie auf den kleinen Raben Kra, der sie begleiten möchte. Gemeinsam reisen sie weiter und kommen dem Geheimnis von Liebe und Freundschaft immer näher...

Zum Lesen und Vorlesen für alle von 4 bis 99 Jahren, auf der Suche nach dem Besonderen.



ISBN: 978-3-902625-60-1

28 Seiten, zweifarbig, Broschur

140 mm x 140 mm


€ 6.90

zum Shop

Tausendschöns Abenteuer

Von Andrea Daun, Tom Daun

Fantasie kann man nicht unterrichten. Doch spielt sie für das Leben eine bedeutsame Rolle. In der Fantasie kann man über sich hinauswachsen, kann seinen eigenen Ängsten begegnen, sie herausfordern und gar besiegen. Tausendschön erlebt Abenteuer wie im Märchen und bleibt dabei immer sie selbst.

Sie kann nicht zaubern und nicht fliegen, sie ist klein, manchmal hilflos und ängstlich ... doch hat sie eine wunderbare Eigenschaft, die sie immer begleitet.

Sie vertraut sich selbst!

Emil der Eisfuchs, der Drache und die Zauberin Eliza begegnen ihr und begleiten sie in ihren Abenteuern. Und obwohl es Zaubergestalten sind brauchen sie Tausendschön um zu überleben, und dabei spüren sie was es heißt Freundschaft zu erfahren. Tausendschön ist ein modernes Märchen, das auf den Werten unserer heutigen Zeit basiert: Liebe, Anerkennung und Vertrauen!


Fantasie ist wie eine sprudelnde Quelle, eine Oase der Erholung. Sie hilft die innere Balance zurückzugewinnen. Die preiswerteste Ressource, die der Mensch mit auf die Welt bringt. Doch muss sie sich
willkommen fühlen – sonst versiegt sie. Es ist jedem Kind zu wünschen, dass es sich wie Tausendschön in einem Elfenwald verlieren kann, dass ihm Perlen in den Haaren hängen bleiben, und dass es auf den Flügeln dieser Wortmusik durch solche Geschichten gleiten kann.
Ein poetisch-musikalisches Gesamtkunstwerk!

Dr. Renz Polster


Kinder werden diese Märchen genießen. Die Geschichten bestätigen, was sie bereits wissen: das Leben ist irrational und voller gegensätzlicher Emotionen. Auf dem Schoß eines vertrauten Erwachsenen zu sitzen und von Tausendschöns Erlebnissen und Abenteuern zu hören wird die Kindern darin bestärken, sich okay zu fühlen und das Leben lebenswert zu finden ...
Jesper Juul


Pippi wäre gerne ihre Freundin geworden

Sie erinnert ein bisschen an Pippi Langstrumpf, nur kommt ihre Stärke von innen und nicht aus den Armen.

Die Bilder sind schlicht aber liebevoll gezeichnet.  Könnten sogar einladend wirken auf Kinder es auch zu versuchen. Tausendschön hat in allen 5 Kapiteln das gleiche Kleid an, obwohl die Farbe in jedem Kapitel wechselt. Ohne Schuhe und mit offenen Haaren erlebt sie Abenteuer, die für Kinder wunderbar nachvollziehbar sind. Überhaupt sprechen die ehrlichen und schlichten Wort auf berührende Weise an. Auch mir hat es beim Vorlesen gut gefallen. Die Zeichnungen lenken kein bisschen von den Erlebnissen ab. Sondern wirken unaufdringlich und ergänzend.

Ihre Erlebnisse sind sehr bedeutsam, weil sie so alltäglich erscheinen. Jedes Kind würde sich so ein Tausendschönchen zur Freundin wünschen bzw. es gerne selber sein.

Ein Bonus (der auch den Preis erklärt) ist die CD. Tom Daun, Rundfunkjournalist und Musiker, liest die fünf Märchen und hat einige Passagen mit seiner Harfenmusik unterlegt. Für die Melodien in „Tausendschöns Abenteuer“ spielte er auf einer keltischen Harfe.

Im hinteren Teil des Buches werden die Titel, die aus vielen verschiedenen Ländern kommen aufgezählt. Eine neue musikalische Welt für Kinderohren, auf angenehme und zurückhaltende Weise transportiert. Das ganze Buch ist sehr liebevoll gestaltet und liegt angenehm in der Hand. Die kleinen Gedichte und Fingerspiele sind ein zusätzliches Geschenk.



ISBN: 978-3-902625-58-8

Zeichner Regis Noel


€ 19.90

zum Shop

KIMI u. LOTTI auf dem Bauernhof

Von Amelie Kimmela Schärf

Kimis Werke und Illustrationen faszinierten schon in ihrer jüngsten Kindheit. Sobald sie einen Stift halten und zu Papier führen konnte, produzierte sie nahezu täglich Zeichnungen, die ihre Erlebnisse in unserer Welt dokumentierten. Bereits als Zweijährige zauberte sie durch ihre herzhafte, pointierte Darstellungsform ein Lächeln auf die Lippen jedes Betrachters. Kinder sehen die Welt noch auf eine ganz besondere Weise, Erwachsene haben meist schon eine andere Sichtweise.

Kimi schafft es, ihre Ideen und Gedanken in ihren Zeichnungen gut umzusetzen, sie ermöglichen einen Blick durch eine kindliche Brille, sodass man viele Dinge (wieder) in einem neuen Licht sieht. Im Kindergarten sorgen ihre Arbeiten ebenso für große Begeisterung und es vergeht kaum ein Tag, da nicht ein weiteres ihrer Bilder die Pinnwand am Flur schmückt.

In diesem Bilderbuch erzählt die fünfjährige Kimi von ihrem Besuch auf dem Bauernhof der Großeltern.



ISBN: 978-3-902625-59-5

Text und Bilder: Amelie Kimimela Schärf

Broschur, Kleinformat (85x105 mm), 12 Seiten


€ 2.99

zum Shop