Renate Götz Verlag

Römerweg 6
A-2731 Dörfles
Tel.: ++43-(0)2638-77505-26
Fax: ++43-(0)2638-77505-27
http://www.rgverlag.com / info@rgverlag.at

Sinnvolles Spielzeug (eBook)

Heide Maria Rossak

Ein Leitfaden für Eltern und Fachleute

Gerald Hüther schreibt: „Heidi Rossaks Arbeit zum verkannten Wert des freien Spiels ist ein Beitrag, dieser urmenschlichen, kreativen Betätigung wieder ihren verdienten Platz zu geben.“

In kurzen konkreten Beiträgen wird eine Fülle von Aspekten zum Thema Spiel und Spielzeug behandelt: Die Autorin beschreibt welche Rahmenbedingungen Kinder brauchen, um in ihr ureigenstes, freies Spiel zu finden. Sie gibt einen Überblick über die wichtigsten SpielPhasen des Kindes und erklärt welche Spielsachen wann sinnvoll sind. Darüber hinaus gibt sie ganz praktische Ratschläge, z.B. wie man den Streit ums Spielzeug begleiten oder wie man das Problem „Ordnung und Aufräumen“ lösen kann.

NEUERSCHEINUNG
 

€  18,99
ISBN: 978-3-902625-90-8

Heide Maria Rossak

Ist mit drei Geschwistern auf dem Land aufgewachsen und war als Kind mit Vorliebe in der freien Natur auf Entdeckungsreise. Als junge Lehrerin begeisterte sie sich für die Lehre Maria Montessoris, später als Mutter für Emmi Pikler und ihre Kleinkindpädagogik.


Im Zusammensein mit ihren Kindern durfte sie selbst lernen und wachsen und entdeckte dabei ihre Leidenschaft für das freie Spiel neu.
Ihr wichtigstes Erziehungsanliegen war ihren Kindern Wurzeln und Flügeln zu geben.


Inzwischen ist sie glückliche Großmama und hat Spielen zu ihrem Lebensprinzip gemacht.

Über den Verlag

Bisher im Renate Götz Verlag erschienene Bücher:
  • „Fragen Sie Dr. Bernhaut“ – Im Gespräch mit dem
    Psychiater und Ö3-Lebenscoach
  • „Frag Jesper Juul“ – Gespräche mit Eltern
    Alltagsleben in der Familie, von Jesper Juul
  • Alle Bücher von Harville Hendrix und Helen LaKelly Hunt:
    „So viel Liebe wie Du brauchst“ - Der Wegbegleiter für eine erfüllte Beziehung
    „Ohne Wenn und Aber“ - Zur Liebe fürs Leben – für Singles und Paare
    „So viel Liebe wie mein Kind braucht“ - Der gemeinsame Weg in ein erfülltes Leben
    „Liebe annehmen – eine Kunst?“ - Lass Dich lieben und verändere dadurch Deine Beziehung
  • „Einzelkind“ – Privileg oder Schicksal, von Dr. Norbert Arlt
  • und vieles mehr