Verlagsgeschichte

RGV LogoMit Flächenland begann die Geschichte meines Verlages ...

In meiner Schulzeit war ich fasziniert vom Buch Flächenland von Edwin A. Abbott. Meine Mathematiklehrerin in der Unterstufe des Gymnasiums hat uns dieses Buch vorgestellt und uns dadurch zum Denken in den einzelnen Dimensionen angeregt.

Mich hat diese Geschichte nicht mehr losgelassen. Als ich dieses Buch Jahre später kaufen wollte, war es vergriffen.

1999

Auch im Jahr 1999, dem Jahr, in dem Abbott seine 1884 geschriebene Geschichte beginnen lässt, war das Buch in deutscher Sprache im Buchhandel nicht erhältlich. Kurz entschlossen gründete ich einen Verlag, um das Buch herauszugeben.

Darauf folgten einige Werke von österreichischen und deutschen AutorInnen.

Mein eigentlicher Beruf zu diesem Zeitpunkt war Aktuarin. Nach der Geburt meines Sohnes habe ich die Montessori-Ausbildung gemacht. Diese Form der Pädagogik hat mich sehr fasziniert. Dabei erfuhr ich, dass der zweite Teil des im Jahr 1916 erschienenen Buches L’autoeducazione nelle scuole elementari von Maria Montessori nie auf Deutsch übersetzt worden war.

Mein nächstes Ziel war also, diesen Teil übersetzen zu lassen, neue Fotos dieser einzigartigen Materialien zu produzieren und nach 87 Jahren dieses Buch endlich auf Deutsch herauszugeben. Der erste Teil war unter dem Titel Schule des Kindes erschienen und so habe ich das Werk Entwicklungsmaterialien in der Schule des Kindes auf den Markt gebracht.

 

2003

Deutsche Erstübersetzungen

2007

Vom Schatten ins Licht / So viel Liebe wie Du brauchst / Ohne Wenn und Aber / So viel Liebe wie mein Kind braucht / Der Sex meiner Träume

2008

Wege vom Schatten ins Licht / Verkauf Bücher anderer Verlage

2009

So viel Liebe wie Du brauchst / Liebe annehmen – eine Kunst? / Dr.Dr. Hornbostls Gedankensplitter / Einzelkind – Privileg oder Schicksal / Frag Jesper Juul – Gespräche mit Eltern / Dein kompetentes Kind

2010

Fragen Sie Dr. Bernhaut – Im Gespräch mit dem Psychiater und Ö3-Lebenscoach / OhrenPower - Die Kraft des Hörens /  Handbuch Freie Alternativschulen / Teenpower … geh DEINEN Weg! / Schiffbruch … und das Leben ist doch vollkommen! / Hans Orsolics – Der Profiboxer / Mond aus Glas

2011

Überbrücken /  0 nach 10 – Montessori für Demenzkranke. Ein Buch für Angehörige, Freunde und Betreuer / Einzelkind – Privileg oder Schicksal / Beziehung … ein Irrgarten zwischen Lust und Frust

2012

Schimpfen? Es geht auch anders! / Mahlzeit! Gemeinsam essen tut Familien gut / 

2013

Blütenkalender / eBooks / Die ambitionierten Eltern und ihre Feinde / Liebe einfach … und eure Partnerschaft blüht auf

2014

Blütenkalender / Expertentipps für Arbeitssuche und Bewerbung

2015

10 past 10, Montessori for Dementia Patients / Tausendschöns Abenteuer / Die kleine Schildkröte auf der Suche nach der Freundschaft / KIMI

2016

Expertentipps für Arbeitssuche und Bewerbung / Treue neu denken

Renate Götz