Neuerscheinungen

Prüfungsangst

Von Malene Klindt Bohni & Sanne Kjær in Zusammenarbeit mit Frida Bejder Klausen

„Die Angst ist so unangenehm, dass Sofie übel wird und ihr Herz rast, wenn sie an die kommenden Prüfungen denkt.“

„Nur der Gedanken daran, den Eltern eine schlechte Note zu präsentieren, lässt Kaspers Magen rumoren. Er hat Angst davor, dass sie wütend werden und enttäuscht sind, wenn er nicht gut genug ist.“

„Oh nein! Ich muss zur Prüfung!“

Es ist ganz natürlich, vor einer Prüfung angespannt und nervös zu sein. Aber bei einigen Betroffenen wird die Angst so stark, dass sowohl die Zeit bis zur Prüfung als auch die Prüfung selbst zum Albtraum werden.

In diesem Buch wird die Prüfungsangst anhand von Theorie und Beispielen junger Menschen, die das Problem erlebt haben, aufgezeigt. Das Buch ist kein theoretisches Nachschlagewerk, sondern ein Werkzeugkasten gefüllt mit konkreten, leicht anwendbaren Methoden und Übungen aus der kognitiven Verhaltenstherapie. Die Methoden können als effektives Werkzeug verstanden werden, um Prüfungsangst zu minimieren. Das Buch richtet sich an Schülerinnen, Schüler, Studierende, Pädagoginnen und Pädagogen und auch an andere Fachleute, die etwas gegen die Prüfungsangst unternehmen wollen.



ISBN: 978-3-902625-88-5

80 Seiten

Format 148 x 210 mm, Paperback


€ 19.90

zum Shop

MitEinAnder

Von Julia de Geus und Artur Bodenstein

Dialog-Achtsamkeiten dienen uns dazu, in den Beziehungen zu den Menschen, mit denen wir leben und arbeiten, interaktives Gewahrsein zu entwickeln. Wirkungsvoll sind die Dialog-Achtsamkeiten sowohl in Selbst-, Paar- und Familiengesprächen als auch in Begegnungen mit guten Freund*innen, Angestellten, Arbeitskolleg*innen, Vorgesetzten, Schüler*innen und Lehrer*innen sowie in Gesprächskreisen in Schulklassen, Gemeinschaften und Organisationen.

Die Hauptfigur, das kleine Guru, erinnert uns in seinen Geschichten daran, dass wir uns immer entscheiden können, uns mit dem Leben und dem Du zu verbinden.



ISBN: 978-3-902625-91-5

Kartenset mit 32 Karten, durchgehend farbig illustriert, samt Anleitung in einer Schachtel verpackt
Format Karten: 140x140mm, Schachtel: 154x154mm, 25mm hoch


€ 54.00

zum Shop

Sinnvolles Spielzeug (eBook)

Von Heide Maria Rossak

Gerald Hüther schreibt: „Heidi Rossaks Arbeit zum verkannten Wert des freien Spiels ist ein Beitrag, dieser urmenschlichen, kreativen Betätigung wieder ihren verdienten Platz zu geben.“

In kurzen konkreten Beiträgen wird eine Fülle von Aspekten zum Thema Spiel und Spielzeug behandelt: Die Autorin beschreibt welche Rahmenbedingungen Kinder brauchen, um in ihr ureigenstes, freies Spiel zu finden. Sie gibt einen Überblick über die wichtigsten SpielPhasen des Kindes und erklärt welche Spielsachen wann sinnvoll sind. Darüber hinaus gibt sie ganz praktische Ratschläge, z.B. wie man den Streit ums Spielzeug begleiten oder wie man das Problem „Ordnung und Aufräumen“ lösen kann.



ISBN: 978-3-902625-90-8

€ 18.99

zum Shop

Die Kieberer, die Wohltäter und das Laster - Siegfried Wagners erster Fall

Von Ingo Klausenburg

Siegfried Wagner ist Macho und Major der Wiener Polizei. Er hat Glück bei den Frauen, genießt das Leben in vollen Zügen und nimmt es mit seinen Dienstpflichten fast immer ganz genau.

Sein erster Fall führt ihn in die Welt von Wohltätern und lasterhaften Gönnern, die sich am Schicksal junger Migranten bereichern, und auf die Spur frommer Kirchenmänner, die weitab vom Pfad religiöser Tugenden wandeln.



ISBN: 978-3-902625-84-7

224 Seiten
Format 125 x 200 mm, Paperback


€ 11.00

zum Shop