Der Dialog

Von Eelco de Geus

Unsere Kommunikation verläuft schnell. So schnell, dass wir verlernt haben, einander wirklich zuzuhören. Wir argumentieren und diskutieren auf der Suche nach schneller, möglichst konfliktfreier Übereinstimmung und adäquaten Entscheidungen. Wir neigen dazu, unsere Positionen zu verteidigen, statt uns auf einen gemeinsamen Denkprozess einzulassen.

Der Dialog bietet einen Rahmen, in dem wir unsere Kommunikation verlangsamen, einander wirklich zuhören und unsere Gedanken gleichwertig mitteilen. Das ermöglicht, unsere eigenen Bewertungen zu untersuchen, sodass wir andere Gedanken wieder zulassen können. So kann etwas Neues entstehen, das wir allein nie denken hätten können. Der Dialog bietet die Möglichkeit zu erfahren, was es bedeutet „kollektiv“ zu denken.

Kompakt zusammengestellt bietet Eelco de Geus hier eine Definition von Dialog, beschreibt die Hintergründe, erläutert die Anwendungsmöglichkeiten und vermittelt den Leserinnen und Lesern einen ersten Einblick in den Dialog als Prozess.



ISBN: 978-3-99150-011-7

36 Seiten, Format 148 x 210 mm, Paperback


€ 14.00

zum Shop

Am liebsten genau hier

Von Nina Kwee und Lea Kreusel

Känguru, Emu und Schnabeltier können nicht nachvollziehen, warum der Koalabär Kiko ständig auf seinem Lieblingsast im Eukalyptusbaum liegt.

Kurzerhand laden sie ihn ein, den Boden zu erkunden, aber dort fühlt sich Kiko nicht wohl. Mit einem Perspektivenwechsel kann er den anderen Tieren endlich seine Sicht der Dinge zeigen.

 



ISBN: 978-3-99150-008-7

36 Seiten
Format 216x216mm, Hardcover
Ab 3 Jahren


€ 16.00

zum Shop

Vom Schatten ins Licht (eBook)

Von Manuela Miedler

Schicksalhaft ist die Diagnose Krebs. Hier habe ich keine Wahl. Aber welche Möglichkeiten tun sich auf? Wozu fordert mich diese konkrete Lebensfrage heraus? Was ist jetzt die bestmögliche Antwort darauf für mich und mein Umfeld? Welche Wahl meiner Haltung ist jetzt die sinnvollste?

Manuela Miedler zeigt betroffenen Menschen einen Weg zurück zu ihrem Urvertrauen. Hilfreiche Informationen, Anleitungen und Checklisten für den Umgang mit der Diagnose Krebs von einer Autorin, die auf zwei Erfahrungsschätze zurückgreifen kann: die eigene Betroffenheit von der Krankheit sowie die Erfahrung und Lehrtätigkeit als Dipl. Gesundheits- und Krankenschwester.

 



ISBN: 978-3-99150-006-3

88 Seiten (Printausgabe)

E-Book 2024


€ 9.99

zum Shop

Hagelsturmpower u Schildkrötenkraft - Habe ich dich gehört?

Von Ilka Wiegrefe & Viktor Bauernfeind

Lia und Ben sind wirklich sehr verschieden. Während Lia immer wieder sehr laut und aufbrausend reagiert, zieht sich Ben eher zurück und spricht wenig. Das führt mitunter zu Schwierigkeiten – genau wie beim kleinen Drachen Hagelsturm und der Schildkröte Erni.

Diese beiden sympathischen Hauptdarsteller haben einen festen Platz in uns und agieren immer wieder ohne unser Zutun. Was steckt da bloß dahinter?

Es sind unsere Schutzmuster aus dem Stammhirn, die spätestens in Stresssituationen aktiv werden. Mit Humor und Feinsinn beleuchten die psychosoziale Beraterin Ilka Wiegrefe und der Kinderliedermacher Viktor Bauernfeind diese Schutzmuster. Sie haben auf Basis der Arbeit von Harville Hendrix und Helen LaKelly Hunt eine vielfältige Mitmach-Geschichte gestaltet, die zeigt, was Lia, Ben, Hagelsturm und Erni alles ausprobieren und wie sie eine bereichernde Verbindung zueinander finden.

Kinder genießen es, sich im kleinen Drachen Hagelsturm oder der Schildkröte Erni wiederzuerkennen. Sie bekommen dadurch Sicherheit und können sich und andere besser verstehen. Ihre Persönlichkeit sowie ein verständnisvoller Umgang miteinander werden nachhaltig unterstützt und gestärkt.

Erwachsene führt dieses Buch auf leichte und doch sehr berührende Art und Weise zu einem tieferen Verständnis für das Verhalten von Kindern. Negative Gedanken, die sich manchmal beginnen einzunisten, verschwinden und ein wertschätzendes Miteinander kann sich entwickeln. Potenzialentfaltung – sowohl bei uns Erwachsenen wie auch bei den Kindern – inklusive.

Ein vielfältiges und lebendig illustriertes Mitmach-Erlebnis für 5- bis 10-Jährige und ihre erwachsenen Begleitpersonen – Reimen, Malen, Nachdenken, Fühlen, Verstehen, Wertschätzen, Wachsen und Theaterspielen! Dieses berührende Vergnügen ermöglicht einen Wachstumsschritt hin zu einem liebevolleren Miteinander in Familie, Freundeskreis und Schule.
Weil Hagelstürme eben Power haben und Schildkröten Kraft :)



ISBN: 978-3-99150-005-6

Autoren: Ilka Wiegrefe & Viktor Bauernfeind
Illustration: Katharina Piriwe

Format A4, 52 Seiten mit farbigen Illustrationen

Inkl. Lieder-CD, MP3-Download, Musicalskript, allen Liedtexten und Akkorden für die Begleitung auf der Gitarre


Lieder-CD/MP3-Download

Text, Komposition, Sänger, musikalische Gesamtgestaltung: Viktor Bauernfeind
Inhaltliche Konzeption: Ilka Wiegrefe & Viktor Bauernfeind

Sprache: Deutsch

Jugendfrei


€ 27.00

zum Shop

Lena weint

Von Eva Denk & Elisabeth Salmhofer

Kinder machen täglich neue Erfahrungen. Alles, was unverarbeitet bleibt, legt sich als Anspannung im Körper ab, das ist anstrengend und oft zu viel. Wird der Druck in seinem Inneren zu groß, fühlt sich das Kind nicht wohl und drückt das oft durch steigende Unruhe, schlechtes Benehmen und bestenfalls mit Weinen aus.

Diese kleine Geschichte über Gefühle gibt dem Kind Worte und Bilder für das innere Geschehen und möchte Eltern ermutigen, das Weinen ihres Kindes zuzulassen – damit die aufgestauten Tränen fließen dürfen, Anspannungen sich lösen können und das Kind sich wieder wohlfühlt!

 

Zum Vorlesen für Kinder ab 2 Jahren



ISBN: 978-3-99150-004-9

Autorinnen: Eva Denk & Elisabeth Salmhofer

Illustrationen: Eva Denk

 

Broschüre mit 24 festen Seiten, Format 140 x 140 mm


€ 8.00

zum Shop


© 1999 bis 2024 Renate Götz Verlag
Wir verwenden ausschließlich notwendige Cookies auf unserer Seite.
Ohne Cookies funktionier der Shop nicht!
Nähere Infos (DSGVO / Impressum) dazu.